Kobatl Wein – PIWI-Winzer

Kobatl ist PIWI-Winzer

„Das Umfeld der Rebstöcke bildet den Charakter der Trauben  – und die Trauben den Wein“

Der Kobatl ist kein Weinmacher. Die Traube kann im Wein zeigen was sie von der Natur mitbekommen hat. Gute Böden und Artenvielfalt im Weingarten sind ein MUSS. Es kann werden was Gut ist.

„Morgenstund hat Gold im Mund“
Darum beginnt die Lese schon in den Morgenstunden. Die Trauben kommen frisch und kühl zur Verarbeitung. „Gelesen“ wird in kleinen Kisten, damit die Trauben durch ihr Eigengewicht nicht gequetscht werden.

Hier geht´s zu unseren PIWI´s>>